26. Juni 2018

Rhabarberstreusel mit sommerlicher Sahne-Joghurt-Füllung

Rhabarberkuchen

Dass wir Rhabarber sehr mögen, haben wir schon ganz oft erzählt und auch schon einiges damit gemacht: klassischer Rhabarberstreusel, Rhabarbertarte, Rhabarbersirup, Rhabarberkuchen mit Baiser… Heute gibt’s für Euch wieder eine Streusel-Variante, aber dieses Mal mit einer Füllung, die an sommerlichen Käsekuchen erinnert. Also, hier für Euch unser Rhabarberstreusel mit Sahne-Joghurt-Füllung!

Das brauchst Du:

  • 400gr Mehl
  • 250gr Zucker
  • 2 EL Backpulver
  • 125gr weiche Butter
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 400gr Rhabarber
  • 1 Apfel
  • 100gr Sahne
  • 100gr Joghurt
  • 1 Pk. Vanillepudding

Und so geht’s:

  • Mehl mit Backpulver mischen, 125gr Zucker, 1 Pk. Vanillezucker, 1 Ei und die Butter dazu
  • alles gut verrühren und zu einem streuseligen Teig verarbeiten
  • 2/3 des Teiges in eine gefettete Springform geben und einen schönen Boden mit Rand daraus formen
  • den restlichen Teig beiseite stellen
  • Rhabarber und Apfel, waschen, putzen und in schöne Stücke schneiden
  • Obst auf den Boden geben

Rhabarberkuchen

  • den Ofen schon mal auf 180 Grad vorheizen
  • jetzt aus dem restlichen Zucker, dem Ei, der Sahne und dem Joghurt zusammen mit dem Vanillepuddingpulver eine schöne Masse aufschlagen und über das Obst geben
  • die restlichen Streusel darüber geben

Rhabarberkuchen

  • jetzt den Kuchen auf der mittleren Schiene für 50 Minuten backen
  • fertig

Rhabarberkuchen

 

Previous Post Next Post

Leave a Reply

You may also like


Warning: extract() expects parameter 1 to be array, boolean given in /homepages/3/d638419756/htdocs/wp-content/plugins/simple-pinterest-feeds/simple-pinterest-feeds.php on line 142