Browsing Category:

Kuchen, Torten & Kekse

11. Februar 2019

Wir lieben gutes Brot – Rezept für ein leckeres und schnelles Dinkelbrot

Schnelles Dinkelbrot

Gutes Brot ist etwas Feines. Der Haken daran ist nur, dass ich selten aufhören kann, davon zu essen! Meist brauche ich nur etwas Butter und Meersalz oder etwas gutes Olivenöl zum Stippen. Wir haben einen guten Bäcker bei uns, der wirklich tolles Brot backt und dem wir treu ergeben sind – und doch backe ich einfach gerne selbst Brot. Denn: dann weiß ich genau, was darin ist. Und es duftet einfach so herrlich zuhause. Außerdem finde ich es unglaublich praktisch, wenn man sonntags feststellt, dass man kein Brot mehr hat, schnell ein Brot selbst zaubern zu können.

Wusstet Ihr eigentlich, dass Ihr frische Hefe einfrieren könnt und sie dann beliebig wieder auftauen,wenn Ihr sie braucht?

Jetzt aber zu meinem neuen Experiment – einem super schnellen und super saftigen Dinkelbrot. Da es mir direkt so gut gelungen ist, findet Ihr hier das Rezept: Read more

10. Februar 2019

Einfach perfekt: Rezept für super schnelle Brötchen

Brötchen einfach

Jeder kennt es: man sucht sich ein schönes Rezept für leckere Brötchen nach einem tollen Bild aus und stellt dann fest, dass man erst mal zig Zutaten und ca. 14 Stunden braucht, um fertig zu werden. So geht es mir meistens, wenn ich nach Rezepten zum Backen mit Hefe schaue. Und dabei fällt es mir meist nur sehr spontan (Sonntagmorgens, zum Beispiel) ein, dass es ganz schön wäre, Brötchen zu backen und diese dann aber auch zügig auf den Tisch stellen zu können.

Daher habe ich ein wenig herum getüftelt und bin dabei zu einem wirklichen easypeasy Rezept gekommen: Read more

17. Oktober 2018

Pumpkin Monkey Bread: sooo lecker! Dazu Zimt-Orangen-Butter… hmmm.

Pumpkin Monkey Bread

Kürbis gehört zum Herbst, sowie der Weihnachtsbaum zu Weihnachten. Ich muss sagen, dass ich die Kürbiszeit immer ziemlich auskoste und dann ganz viel damit koche – und ja, mittlerweile auch backe! Wir haben hier auf dem Blog auch schon einige Rezepte mit Kürbis gesammelt: vom Kürbis-Eis, über den Kürbiskuchen bis hin zum Kürbis-Chutney oder auch Kürbisbrot. Ja, und sogar Kürbis-Cookies haben wir gebacken! Und noch einiges mehr

Ja, und weil ich das Monkey-Bread, das Jana gebacken hatte so super fand, habe ich das dann auch einfach mal mit Kürbis kombiniert! Das Gute daran: dadurch dass der Kürbis recht süß ist, braucht man viel weniger Zucker zum Süßen. Perfekt, wenn man gerade auf Zucker verzichtet und dann sich dann am „Ausnahmen-Tag“ nicht direkt die volle Dröhnung geben möchte. Also, lange Rede, kurzer Sinn, hier ist das Rezept für Euch: Read more


Warning: extract() expects parameter 1 to be array, boolean given in /homepages/3/d638419756/htdocs/wp-content/plugins/simple-pinterest-feeds/simple-pinterest-feeds.php on line 142