Browsing Tag:

Tipps

12. April 2017

Köln-Bayenthal – unsere Lieblingsplätze

Bayenthal – wo liegt das denn?

Viele Kölner kennen dieses Fleckchen tatsächlich nicht. Spricht man dann aber von der Eisdiele „il Gelato“, dann wissen die meisten Leute plötzlich, von welchem Teil Kölns man spricht. Aber zu der besten Eisdiele Kölns dann später mehr, denn genau: spricht man über Bayenthal geht das wirklich nicht ohne „il Gelato“.

Bayenthal – irgendwo zwischen der hippen Südstadt und dem schönen Marienburg gelegen. Die Goltsteinstrasse ist dabei der rote Faden oder auch die Hauptschlagader, denn hier sind die Bayenthaler Geschäfte und Lokale – und da gibt es wirklich viele sehr schöne Dinge! Vom Spielzeugladen „Wundertüte“, der alles hat auf sehr kleinem Raum (das muss man gesehen haben) bis hin zur Kunstgalerie „K49“ gibt es hier wirklich einiges.

Aber fangen wir mal am südlichsten Teil der Golststeinstrasse an, dort findet man das Golststein-Carée, eine Art „Einkaufsplatz“ mit Supermärkten und einem Metzger. Hier findet man neben dem Alnatura-Supermarkt den wunderschönen Blumenladen von Hendrik Brüning. Read more

3. November 2016

Entdeckt in Amsterdam

Ein Wochenende in Amsterdam, ein Geburtstagsgeschenk an meinen Lieblingsmenschen. Wobei ich mich damit auch eindeutig selbst beschenkt habe! Amsterdam ist immer ein Besuch wert. Read more

19. September 2016

Entdeckt in Antwerpen

MAS Antwerpen

Antwerpen ist auf jeden Fall einen oder zwei oder drei Besuche wert. Ach was, immer wieder ist Antwerpen schön. Besonders im Sommer, nein auch im Winter und auch im Herbst. Im Frühling ist es dort übrigens auch schön. Read more