Browsing Tag:

food

28. Oktober 2017

Süßkartoffel-Paprika-Pesto. Lecker!

Süßkartoffeln mag ich ja wirklich. Und neben den Pommes (bei undeinepriseliebe.com gibt’s ein Rezept dazu!) und den Süßkartoffel-Schiffchen (das Rezept haben wir hier für Euch), habe ich einfach mal an ein Pesto gewagt. Eigentlich wollte ich ein klassisches Pesto machen (Rezept dazu hier), aber dann dachte ich „Biste mal verrückt, probierste mal was aus!“ – nee, Spass beiseite: ich wollte es einfach mal testen. Die Kombination aus Paprika und Süßkartoffel und Pinienkernen erschien mir einfach sehr harmonisch. Und ich finde, es hat sich gelohnt.

Deswegen jetzt auch das Rezept für Euch:

Read more

19. Oktober 2017

Kürbisbrot – mehr braucht’s fast nicht.

Kürbisbrot

Meine Kinder fanden es erst komisch bis eklig – ein Kürbisbrot??? Auch wenn sie Kürbissuppe und Co. gerne mögen, ein orangefarbenes Brot machten ihnen erst keinen Spass. Aber dann fanden sie es lecker, sogar sehr!

Ich bin vor einiger Zeit zufälligerweise auf ein ähnliches Rezept gestossen und habe dann meine Variante daraus gemacht. Auch wenn die #cookiedotandmekürbiswoche offiziell vorbei ist, möchte ich es jetzt noch mit Euch teilen. Der goldene Herbst und mit ihm die Lust auf Kürbis ist schließlich immer noch voll im Gange.

Also, hier das Rezept für Euch:

Read more

9. Oktober 2017

Kürbis aus dem Ofen – so einfach und so gut!


Weil gerade die Kürbiszeit ihren Hochpunkt hat, wollten wir Euch ein paar neue Kürbisrezepte bieten. Dabei haben wir festgestellt, dass wir schon Einiges hier auf dem Blog haben, z.B. eine Kürbissuppe oder Kürbis-Kekse oder Kürbissirup. Und jetzt haben wir noch etwas Leckeres für Euch: Kürbis aus dem Ofen.

Es ist fast zu simpel, als dass man daraus ein Rezept machen kann, aber wir wollen es Euch einfach nicht vorenthalten! Und einfache, aber unglaublich leckere Rezepte sind doch sowieso die Besten, oder?

Also, los geht’s:

Read more


Warning: extract() expects parameter 1 to be array, boolean given in /homepages/3/d638419756/htdocs/wp-content/plugins/simple-pinterest-feeds/simple-pinterest-feeds.php on line 142