9. Oktober 2017

Kürbis aus dem Ofen – so einfach und so gut!


Weil gerade die Kürbiszeit ihren Hochpunkt hat, wollten wir Euch ein paar neue Kürbisrezepte bieten. Dabei haben wir festgestellt, dass wir schon Einiges hier auf dem Blog haben, z.B. eine Kürbissuppe oder Kürbis-Kekse oder Kürbissirup. Und jetzt haben wir noch etwas Leckeres für Euch: Kürbis aus dem Ofen.

Es ist fast zu simpel, als dass man daraus ein Rezept machen kann, aber wir wollen es Euch einfach nicht vorenthalten! Und einfache, aber unglaublich leckere Rezepte sind doch sowieso die Besten, oder?

Also, los geht’s:

Das brauchst Du für 3-4 Portionen

  • 1 kleinen Hokkaido Kürbis oder einen halben Großen
  • 3 EL gutes Olivenöl
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 2 EL Reissirup
  • Meersalz/Pfeffer
  • Saft einer halben Zitrone/Zitronenscheiben

Und so geht’s

  • Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen
  • Ein Blech oder eine Auflaufform bereit stellen
  • Den Kürbis waschen, halbieren und die Kerne entfernen
  • dann auf 2 cm dicke Spalten schneiden
  • Die Kürbisspalten auf das Blech/in die Form legen und mit dem Olivenöl beträufeln

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack drüber geben, Zitronenscheiben darauf legen
  • Reissirup und Zitronensaft ebenfalls darüber verteilen
  • Rosmarin zum Schluss zwischen die Spalten stecken
  • und dann 20 Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen garen
  • dazu passen perfekt Dips, wie Avocado-Mus oder ein Kräuterquark

 

Previous Post Next Post

Leave a Reply

You may also like


Warning: extract() expects parameter 1 to be array, boolean given in /homepages/3/d638419756/htdocs/wp-content/plugins/simple-pinterest-feeds/simple-pinterest-feeds.php on line 142