1. Juli 2017

Fächerkartoffeln mit Rosmarin, Meersalz und Parmesan

Kartoffeln mag ich in vielen Varianten, aber aus dem Ofen besonders gerne! Daher hab ich mal die Fächerkartoffeln ausprobiert und habe sie in eine eigene Version verwandelt – wobei es sie so sicher auch schon im Internet zu finden gibt, aber teilen möchten wir dieses Rezept dennoch mit Euch!

Das brauchst Du für 4 Personen:

  • ca. 16 kleine oder 8 große Kartoffeln
  • 4 EL gutes Olivenöl
  • 1 EL frischen Zitronensaft
  • 1 TL Meersalz
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 100 gr. Parmesan

…und so geht’s:

  • Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen
  • Kartoffel putzen, aber nicht schälen
  • Rosmarinnadeln von den Zweigen trennen
  • Olivenöl mit Salz und Zitrone mischen
  • Parmesan auf ganz ganz dünne Scheiben schneiden
  • die Kartoffeln von oben einschneiden, fächerartig und fast bis zum Ende, aber noch so viel stehen lassen, dass es zusammen hält

  • auf ein Blech oder in eine Backform neben einander mit den Schnitten nach oben hinlegen und mit der Olivenöl-Marinade bepinseln (auch grob zwischen den Spalten!)

  • Dann zwischen die Spalten abwechseln Parmesan und Rosmarin stecken

  • und dann wandert das Ganze für 30 Minuten aufs mittlere Blech in den Ofen
  • FERTIG!

Perfekt dazu passt ein gemischter Salat oder Ofengemüse – oder natürlich auch etwas Fisch oder Fleisch.

Previous Post Next Post

Leave a Reply

You may also like


Warning: extract() expects parameter 1 to be array, boolean given in /homepages/3/d638419756/htdocs/wp-content/plugins/simple-pinterest-feeds/simple-pinterest-feeds.php on line 142