15. Oktober 2016

Boooohooooooo – it’s Halloween!

 

Es ist ein Fest, das nicht wirklich traditionsreich ist – und doch macht es Spass, vor allen Dingen den Kindern.

Und auch wir finden es ist ein Fest, was man nicht feiern muss, aber kann. Schließlich kann man ganz tolle Deko basteln, gruselige Torten oder Kekse backen und sich auch außerhalb von Karneval mal verkleiden. 

Jana hat auf jeden Fall schon fleißig gebacken, das Rezept für gruselige Vanille-Cookies findet Ihr hier.

 

Halloween Cookies

 

Und schaut doch auch mal bei uns auf Pinterest vorbei – da findet man ja immer viel Inspiration und tolle Ideen, entsprechend sammeln wir dort auch auf unseren Pinnwänden.

 

Pinterest, halloween

 

Für unsere kleine Halloween-Party hat Stef tolle Schilder, Anhänger und Topper gestaltet:

 

img_1830 img_1856

 

Und das Beste: Ihr könnt Euch diese hier bei uns kostenfrei herunterladen. Einfach ausdrucken, ausschneiden, fertig.

Wir wünschen Euch total viel Spass damit!

Solltet Ihr sie verwenden und dekorieren würden wir uns riesig freuen, wenn Ihr uns tagged mit dem Hashtag #madebycookiedotandme.

Unseren „Blutdrink“ haben wir übrigens ganz einfach und gesund hergestellt aus diesen Zutaten:

  • gefrorene Beeren
  • einen Apfel
  • etwas Zitronensaft
  • einen Esslöffel Reissirup

Alles in den Mixer/Thermomix (oder was auch immer Ihr zum Zusammen-Mixen Zuhause habt), durchmixen und fertig. Bei den Kindern kam der Drink schon mal super an!

Und diese Deko-Elemente haben wir in den letzten Wochen auch schon mal zusammen geshoppt:

 

img_1586

 

Wir finden schwarz-weiß passt am besten zu den bunten Keksen, Muffins und Co! Jana hat schließlich noch fleißig weiter gebacken:

 

img_1224

Kleine Geister – Rezept hier

 

img_1230

Gruselige Schoko-Muffins

 

img_1744.jpg

Vanille-Cookies als Gräber, Kürbisse und Spinnen

Interessieren Euch weiter Rezepte? Dann kommentiert hier doch, was Euch interessiert.

Download Attachments

Previous Post Next Post

Leave a Reply

You may also like